Der Deutschen Bank ist es ein Anliegen, allen Besuchern Zugang zu Kunstwerken und Veranstaltungen zu ermöglichen. Speziell konzipierte Rundgänge und Workshops mit Tastmodellen oder in Deutscher Gebärdensprache vermitteln auf individuelle Weise die Ausstellungen und Kunstwerke.

Das PalaisPopulaire bietet zu vielen Ausstellung eine Audioführung für blinde und sehbehinderte Besucher an, die detaillierte Bildbeschreibungen zu ausgewählten Exponaten mit allgemeinen Audiotexten zur Verfügung stellt. Zusätzlich zu dem regelmäßigen inklusiven Rundgang und Workshop für blinde und sehbehinderte Erwachsene gibt es die Möglichkeit , einen maßgeschneiderten Familienworkshop zu buchen. Tastmodelle zu einzelnen Kunstwerken sowie Informationen zu den Räumen und Wegeführungen unterstützen bei der Orientierung im PalaisPopulaire.

Ein Tastmodell
Ein Tastmodell

WorkshopPopulaire
Führung und Soundworkshop
Führung für blinde und sehbeeinträchitgte Besucher
Sonntag, 1.3., 11 – 14 Uhr

Kosten: € 15 / Ermäßigt € 12, Begleitperson kostenlos
Eintrittskarten sind im Ticket-Shop und an der Kasse erhältlich

Gemeinsamer inklusiver Rundgang durch die Ausstellung, bei der die Kunstvermittlerin einzelne Werke anhand von Tastmodellen und Geräuschbeispielen vorstellt. Anschließend wird das Erfahrene in einem kreativen Soundworkshop praktisch vertieft. Interessierte Sehende sind herzlich willkommen!

Foto: Mathias Schormann

Tastmodell

WorkshopPopulaire Familienworkshop
für Blinde und Sehbehinderte mit Tastmodell & für Taube und Hörbehinderte in Gebärde

Kosten: € 50 (inkl. Eintritt, Workshop und Material für max. 15 Personen, 2 Stunden)
Für weitere Informationen und Reservierungen:
palaispopulaire@db.com, +49 (0)30 2020 930

Ob Familienführung oder Kindergeburtstag – unter Anleitung von geschulten Kunstvermittlern können Blinde und Taube, Seh- und Hörbehinderte in zweistündigen Workshops die Ausstellung mit Tastmodell oder in Gebärde kennenlernen. Dabei dreht sich alles um das eigene Entdecken und Erfahren und das Schärfen der Wahrnehmung. Anschließend können alle im Atelier unter dem Dach selbst künstlerisch tätig werden.

Hinweis zum Zusatzangebot:

Teil des Rahmenprogramms zu der Ausstellung summer of love sind kostenlose Einführungen in die Zen-Meditation, zu denen wir Sie gern herzlich einladen möchten. Damit Sie auch musikalisch in die Welt des summer of love eintauchen, können Sie in unserer App zu ausgewählten Werken der Ausstellung Zitate von Zeitzeugen, Textpassagen aus Joan Didions Essaysammlungen Die Stunde der Bestie, 1967, und Das Weiße Album, 1968 – 1978 hören. Hören Sie zusätzlich die unterhaltsamen „Popsplits“ mit Hintergrundinformationen zu Liedern der Zeit im Reading Room der Ausstellung.

Erwachsene

In Kreativworkshops sollen Erwachsene Zugänge zu Kunst & Kreativität finden

Mehr erfahren

Kinder & Jugendliche

Umfangreiches Workshop-Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, das sich Kunst, Musik, Literatur oder Sport widmet

Mehr erfahren

Kita & Schule

Kostenlose Programme für Kindergärten, Grund- und Oberschulen zu jeder Ausstellung

Mehr erfahren

Information & Reservierung:

palais.populaire@db.com

+49 (0)30 2020 930